Meine Cousine



Am Sonntag haben Geraldine, meine Cousine, und ich es endlich geschafft zusammen zu fotografieren. Nach einem langen hin und her, weil uns immer etwas dazwischen kam, trafen wir uns in Rorschach am See. Normalerweise trafen wir uns immer wieder durch Zufall in Österreich, nachdem wir jahrelang keinen Kontakt mehr hatten. Zu unserem Glück war es nicht allzu kalt und es war sogar noch etwas Schnee übrig.

Da das Licht am Nachmittag nicht hart war und die Sonne sich bereits in Richtung Horizont abtauchen zu schien, mussten wir nicht gross überlegen, wie sie am Besten posieren musste, um schöne Fotos zu machen. Erst, als es Nacht war und nur noch das Licht von der Strasse zur Verfügung stand, musste ich mir Gedanken machen, wie ich Geraldine am Besten in Szene setzen kann. Diese Fotos könnt Ihr dann in meinem morgigen Beitrag betrachten.

Nikon D600 Tamron 90mm F/3.0 ISO-50 1/80
Nikon D600 Tamron 90mm F/3.0 ISO-50 1/80

«Und jeder managed seine Dinge, ist gestresst und nur in Hektik, ackert jeden Tag am Band und freut sich wenn man mal im Bett ist, sagt sich: Später gönn' ich mir von dieser Kohle mal was nettes. Dabei merkst du leider nicht, dass dieses "später" eigentlich "jetzt" ist.»

Cro- Jetzt
Nikon D600 Tamron 90mm F/3.0 ISO-50 1/80

Nikon D600 Tamron 90mm F/3.0 ISO-500 1/320


Nikon D600 Tamron 90mm F/2.8 ISO-200 1/160

0 Kommentare: